HEY, I AM JULIA

Привет, Hello, Hallo, Сәлам!

Mein Name ist Julia und seit 2022 vertrete ich Vera in Hamburg und halte mehrsprachige Hochzeitseden auf euren Wunsch: auf Russisch, Englisch und Deutsch. Ich komme aus Tatarstan. Tatarstan ist eine autonome Republik im östlichen Teil des europäischen Russlands. Das ist ein Land von Frieden und Harmonie, in dem Menschen verschiedenster Religionen miteinander leben.Meine doppelte Zugehörigkeit ist meine Bereicherung. Ich bin mit zwei Kulturen, zwei Sprachen und zwei Religionen aufgewachsen.
Auf dem Foto sieht ihr ein traditionelles Hochzeitkleid aus meiner Heimat. Die
Braut sieht zauberhaft aus...

IMG-20220722-WA0005.jpg

Mein interkultureller Hintergrund

Im Kontakt mit mehreren Kulturen bauen wir unsere Persönlichkeit auf. Das ist ein lebenslanger Prozess, bei dem ich immer neue Facetten meines Charakters entdecke und mich ermutige, weiterhin neue Kulturen kennenzulernen.

 

Da ich selbst aus einer binationalen Familie komme, kann ich mich sehr gut mit Paaren verstehen, die verschiedene Herkünfte, Religionen und Sprachen haben.Ich freue mich darüber, die Liebesgeschichten, Hürden und witzige Sprüchen von Paaren zu hören.

Auf dem Foto seht Ihr vier Kulturen, die sich zusammengetroffen haben, um eine Vereinigung zu feiern.

Warum Hochzeiten?

Ich bin ein sehr positiver Mensch und liebe es, mit glüchlichen Menschen zu arbeiten.

 

Es gibt im Leben Momente, wo man denkt, dass es keinen
Ausweg gibt. Ich hatte diesen Moment. Direkt nach der Trennung von meinemPartner hatte ich einen Anruf von meiner lieben Freundin Vera. Sie bat mir eine Partnerschaft an, mit ihr zusammenzuarbeiten, Menschen zu verheiraten. Sie
wusste nichts über meine Geschichte, aber sie hat mir den Weg gezeigt, wie manheilen kann. Glückliche, verliebte Menschen mt verschieden Geschichten machen mich glücklich.

Photo by: Sarah Wenzel

IMG-20220722-WA0002.jpg